Page 30 - Grossmanns_02_15
P. 30
30 Karl Magazin
GEMEINSAM KREATIV SEIN.
wenn das Team von uwe Kaldowski ein neues produkt ferti- gen soll, probiert man gemeinsam aus, wie der perfekte arbeitsplatz für diese aufgabe aussehen muss
❯ zehn Jahre an diesem Arbeitsplatz schaffen“, sagt Kaldowski. „Früher kam der Werker gar nicht auf die Idee, dass seine Meinung gefragt sein könnte. Und jetzt plötzlich hat er im Prozess das Sagen. Dabei identi ziert sich der Mitarbeiter mit dem Arbeitsplatz, den er mitgestaltet und verbessern kann. Das nenne ich einen gelebten kontinuierlichen Ver- besserungsprozess.“
Gerade bei Sirona ist die Wertschätzung des einzelnen Mitarbeiters ein wichtiger Faktor. Das Unternehmen ist weltweit tätig und beschäftigt 1400 seiner insgesamt 3000 Mitarbeiter in Bensheim südlich von Frankfurt.Am Standort sind Marketing und Vertrieb, Entwicklung und Produktion vertreten. Unter Kaldowski arbeiten gut 130 Menschen im
Ein- und Zwei-Schicht-System. Gut 85 Prozent sind Fach- arbeiter. Die Belegschaft produziert Großröntgengeräte für Zahnärzte und -kliniken, dazu intraorale Röntgengerä- te (der Heliodent ist weltweit ein Bestseller) und weitere Geräte für die Dentalbranche. Dass diese Kundschaft sehr anspruchsvoll ist und man auf Fehler ein bisschen allergisch reagiert – nachvollziehbar.
Positive veräNderUNg sPüreN
„Wir haben die Erfahrung gemacht, dass es unsere Mitar- beiterinnen und Mitarbeiter extrem motiviert, wenn sie die positiven Veränderungen ihrer Ideen spüren. Nur mit Kar- tons und Dachlatten ist ein Arbeitsplatz eine komplexe und
Einfach und genial
Die Ergoswiss-Systeme erlauben einfache und kostengünstige Lösungen für die Höhenverstellung an verschiedenen Arbeitsplätzen. Es funktioniert lastunabhängig und völlig synchron.
www.ergoswiss.com info@ergoswiss.com
HERZLICHE GRATULATION ZUM 80. FIRMENJUBILÄUM UND WEITERHIN VIEL ERFOLG!
fotos: Sirona Dental Systems


































































































   28   29   30   31   32