• Warum hast Du Dich für eine Ausbildung bei Karl entschieden?

Weil ich gerne wohnortnah, bei einer Firma mit Zukunftsperspektiven, eine gute Ausbildung machen wollte.

  • Was sind typische Aufgaben, die du als Azubi erfüllst?
Es kommt immer ganz auf die Abteilung an. Da ich im Einkauf aktuell tätig bin, habe ich mit allem was mit Rechnungen, Bestellungen, Angeboten, Auftragsbestätigungen, Kundenkontakt, etc. zu tun hat.
  • Und welche machen Dir am meisten Spaß?
Diejenigen die ich zielstrebig gemeistert habe und kommende neue, die mich noch vor eine Herausforderung stellen.
  • Welche Eindrücke der ersten Monate sind dir am meisten in Erinnerung geblieben? / Was sind die schönsten Erinnerungen in den ersten Monaten?
Das herzliche Miteinander und die freundliche Aufnahme im Unternehmen.
  • Wie sieht die Betreuung der Auszubildenden aus?
Die Ausbilder / anderen Mitarbeiter sind zuvorkommend, informativ, hilfsbereit und zeigen persönliches Interesse.
  • Welche Zusatzangebote (t. B. fachliche Exkursionen, Schulungen, Weiterbildungen) gibt es für die Azubis?
Das Mitwirken bei Messen, z. B. Motek Messe (Stuttgart), Blechexpo (Stuttgart), die Teilnahme an innerbetrieblichen Schulungen, z. B. CatUno.
  • Woher kommt die gute Stimmung im Team-Azubi?
Kleines Team, welches sich zueinander verantwortlich fühlt und sich gegenseitig unterstützt.
  • Was gefällt dir besonders gut bei Team-Karl?
Der respektvolle Umgang, die angenehme Nähe zu den Mitarbeitern und das gemeinsame Arbeiten.
  • Hast du zum Schluss noch ein paar Tipps für Bewerber, die sich ebenfalls für eine Ausbildung bei Karl interessiere?
Am besten frühzeitig informieren, ein Praktikum absolvieren und bewerben.